Die wunderbare Welt der Boni

Bonus ist ein durch und durch positives Wort, kommt aus dem Latein und heißt übersetzt „gut“ und in der heutigen Zeit verbindet man mit Bonus normalerweise eine zusätzliche Zahlung, ein Geschenk oder etwas, dass es einfach on top gibt. Besonders im Kreise hochrangiger Banker oder Manager versetzt ein Bonus die Menschen in Verzückung, handelt es sich hier nicht selten um erfolgsorientierte Sonderzahlungen in Millionenhöhe.

Wir wollen uns hier aber mit den verschiedenen Arten von Boni beschäftigen, die heutzutage häufig von Anbietern von Wetten vergeben werden.

Der üblichste aller Boni ist wohl der Willkommens-Bonus. Hier bekommt man bei erstmaliger Anmeldung oft recht beachtliche Beträge gutgeschrieben. Meistens bekommt man die Boni allerdings nur gutgeschrieben, nachdem man selbst eine Einzahlung getätigt und ein paar Runden gesetzt hat, siehe: casino24.org. Hier gibt es keine festen Regeln, sondern das wird von jedem Anbieter unterschiedlich gehandhabt. Es ist aber natürlich davon auszugehen, dass man sich nicht bei einem Anbieter anmeldet und sich einen Account zulegt, wenn man nicht auch wirklich spielen will.

Auszahlen lassen kann man sich die Boni nicht, aber man kann die Beträge einsetzen und somit auch vermehren. Man hat also oft eine gute Grundlage, um loszulegen und man setzt auch nicht sein eigenes Geld. Verliert man also, hat man nicht wirklich verloren, gewinnt man, so hat man etwas verdient, ohne sein eigenes Geld als Startkapital eingebracht zu haben. Klassische Win/Win Situation also und auch deshalb immer wieder verlockend. Finde hier die besten Wettchancen und Boni online.

Ebenfalls weit verbreitet sind Boni, wenn es darum geht, Freunde anzuwerben. In diesem Fall verschickt man häufig eine Einladung an seine Freunde. Wenn man darauf aus ist, so viele neue Kunden wie mögliche zu präsentieren und somit so viele Boni wie möglich gutgeschrieben zu bekommen, dann verschickt man die Einladung einfach an sein gesamtes Adressbuch. Wenn man seine Freunde nicht unnötig zuspammen möchte, dann such man sich diejenigen raus, von denen man denkt, dass sie Interesse an Wetten haben könnten.

In dieser Einladung ist dann ein Direktlink und oft auch ein Code, mit dessen Hilfe der Anbieter dann zurückverfolgen kann, von wem die Einladung kam. Dementsprechend wird dann der Bonus für die Anwerbung eines Neukunden gutgeschrieben.

Zudem gibt es immer wieder Sonderaktionen, bei denen man Boni gewinnen kann. Hier werden die Boni in verschiedenen Formen ausgehändigt. Entweder als einfache Gutschrift, als Bonus Code oder als Voucher. Wie viele Boni und in welchem Umfang die Boni hier vergeben werden, wird natürlich von Anbieter zu Anbieter verschieden gehandhabt. In der Regel ist man hier aber nicht geizig, sondern verteilt großzügig.

Grundsätzlich kann man sagen, dass Bonusauszahlung oder Bonusaktionen ein sehr beliebtes und oft eingesetztes Tool sind, um Neukunden auf seine Dienste aufmerksam zu machen oder auch um bestehende Kunden weiter an sich zu binden oder sie für ihre Treue zu belohnen. Der Art und Weise, wie diese Boni vergeben werden, kann sehr unterschiedlich sein und der Fantasie der Marketingabteilung sind hier keine Grenze gesetzt. Inzwischen gibt es sogar eigene Internetseiten, sie sich einzig und allein mit dem Thema Boni auseinandersetzten und einen guten Überblick über die verschiedenen Anbieter und Aktionen geben.