Grand Theft Auto III ist ein Open-World-Action-Adventure-Videospiel, veröffentlicht am 21. Oktober 2001 für PlayStation 2. Es ist Teil der Grand Theft Auto Videospiel-Franchise, entwickelt von Rockstar Games und ist der erste Teil in der dritten Generation der Serie . Grand Theft Auto III enthält, wie auch in zukünftigen Folgen, mehrere Haupt-, Neben- und Nebenfiguren. Crime Film Veteranen wie Michael Madsen, Joe Pantoliano, Frank Vincent und Robert Loggia haben alle wichtige Charaktere in vielen Raten in der Serie zusammen mit Grand Theft Auto III geäußert.

“Introduced in:” Einführung “Claude ist der stille Protagonist von Grand Theft Auto III (GTA III). Er ist nach einem Banküberfall mit Catalina tot und wird von der Polizei festgenommen. Claude entkommt später mit 8-Ball, als die Callahan Bridge aufgeblasen wird. Der Name von Claude wird nie im Spiel offenbart. Obwohl sein Name tief in den Dateien von GTA III zu finden ist, wird er bis Grand Theft Auto: San Andreas nicht offiziell erwähnt. Während des gesamten Spiels ist Claude sprachlos (er macht nur leise Geräusche, wenn er verletzt oder getötet wird) und bleibt es auch während seiner kurzen Gastaufführung in San Andreas. Auf dieses Merkmal wird in GTA III verwiesen, als Maria in der Chatterbox Radio Show sagt, dass sie einen neuen Mann hat, aber “er redet nicht zu viel”.

weiterlesen