Liste der Grand Theft Auto: Vice City Geschichten Charaktere

Eine Reihe von wiederkehrenden Charakteren erscheinen in Person oder Sprache während der verschiedenen Missionen oder Zwischensequenzen in dem Videospiel Grand Theft Auto: Vice City Stories aus dem Jahr 1984.

“Eingeführt in:” Kasernen schneiden Szene “Victor Vance dient als Hauptfigur und Protagonist von Grand Theft Auto: Vice City Stories. Vic’s Vater kommt aus der Dominikanischen Republik und seine Mutter ist Amerikanerin. Vic ist der ältere Bruder von Lance Vance und Pete Vance und Sohn von Janet Vance. Er ist auch der Leiter der Vance Crime Family, die Drogenproduktion, Schmuggel von Drogen und Waffen, Raub, Schutzrackets und Kredit-Sharking herstellt. Am Anfang ist Vic ein Korporal in Fort Baxter, sein Vorgesetzter ist Sergeant Jerry Martinez. Er wurde von der Army entlassen, weil er eine Marionette in Martinez ‘Marianz’sche Marihuana-Kartons in seiner Baracke versteckt hatte, die später von seinem Vorgesetzten gefunden wurde. Er arbeitete mit Phil Cassidy zusammen, der ihm seinen alten Aufenthaltsort gab. Im Gegensatz zu den meisten GTA-Protagonisten missfällt Vic die schmutzigen Geschäfte und bringt sie nur dazu, Pete’s Arztrechnungen zu bezahlen. Er hat eine positive Einstellung gegenüber vielen Dingen. Er mag seinen Bruder Lance nicht, weil er in der Lage ist, in Schwierigkeiten zu geraten und “Dinge zu vermasseln”, aber später werden sie als das stärkste Duo in der Stadt enden. Es war ein beliebter Gedanke, zu glauben, dass Pete Vance der Todesstoß während des Drogendeals zu Beginn von Grand Theft Auto: Vice City war, aber der Bruder, der getötet wurde, ist in der Tat Victor. Der Fehler ist auf einen Kontinuitätsfehler zurückzuführen. Victor hat in den Vice City Stories einen amerikanischen Akzent, am Anfang von Vice City spricht er jedoch mit einem dominikanischen Akzent. Rockstar bestätigte, dass die Person tatsächlich Victor ist. Ihr Hit wird von Ricardo Diaz bestellt, wegen der aufsteigenden Macht der Vance-Verbrecherfamilie. Diaz befürchtete, dass die Vance-Familie nach dem Abschluss ihres Vertrags zu mächtig werden würde und ließ sie ermorden, um ihren Geschäften in Vice City Einhalt zu gebieten. Victor wurde von Dorian Missick in GTA Vice City Stories geäußert, wurde aber von Armando Riesco in GTA Vice City geäußert.

“Eingeführt in:” Jive Drive “Lance Vance ist Victor Vances jüngerer Bruder. Er wurde von Tante Enid zum ersten Mal per Pager-Nachrichten erwähnt. Er wird auch von Vic in der Eröffnungsszene erwähnt, dass Pete an Asthma erkrankt ist und dass Lance “auf eine andere Art und Weise krank” ist. Sein Spitzname ist Quentin (obwohl Ricardo Diaz ist die einzige bekannte Person, die ihn mit diesem Namen ansprechen), die in Vice City offenbart wird. Lance kommt von seinem Haus (das nicht angegeben wird), um Victors Aufstieg zur Macht zu teilen und sich ihm in seinem Geschäft anzuschließen. Vic lehnt zunächst Lances Angebote ab, da er Lances Neigung, in Schwierigkeiten zu geraten, gut kennt, aber schließlich stimmt er zu, mit ihm zu arbeiten. Lance nimmt Kontakt mit Drogendealer Bryan Forbes auf, der wirklich ein verdeckter Polizist ist. Nachdem Lance das herausgefunden hat, beschließt er, Forbes nicht zu töten, in der Hoffnung, ihn gefangen zu halten, würde ihn zwingen, die Standorte zahlreicher Drogengeschäfte in der Stadt zu verbreiten. Victor tötet Forbes schließlich, als er versucht zu fliehen, nachdem Forbes die Vance Brothers zweimal mit falschen Informationen getäuscht und sie sogar zu einer schwulen, weißen Rassisten-Biker-Bar geführt hat. Nach wiederholten Versäumnissen bekommt Lance endlich die Pause, auf die er gewartet hat und stiehlt erfolgreich eine riesige Medikamentenlieferung. Lance erwartet, sofort reich zu werden und kauft sich teure Anzüge. Lance erweist sich immer wieder als unzuverlässige, opportunistische Belästigung, die das Geschäft öfter gefährdet als er hilft. Obwohl sich Lance um seinen Bruder kümmert, liegt sein Hauptaugenmerk darauf, reich zu werden. Das ist der Fall, Lance verpfändet zwei teure Wohnungen für sich und seinen Bruder ohne Erlaubnis, finanziell Druck Vic Victim in den Handel mit Kokain. Zu allem Überfluss fängt Lance an, die Ware zu probieren, und wird entweder zu stark oder zu stark mit Kokain behandelt, um von Nutzen zu sein. Als Louise von den Mendez Brothers entführt wird, will Lance nicht helfen. Doch als Armando Mendez ‘Wachen eine Rakete auf seinen geliebten Sportwagen Infernus abfeuern, wird Lance wütend und versucht, die Mendez Brothers im Alleingang zu töten, und fordert Vic auf, ihn erneut zu retten. Gerade als Vics Geduld mit ihm seinem Ende entgegengeht, versucht Lance schließlich zu helfen. Er verbündet sich mit Phil Cassidy und Umberto Robina, um bei der Verteidigung ihrer Geschäfte zu helfen, und tritt später mit dem Drogenbaron Ricardo Diaz in Kontakt, um den Schutz vor den Mendez-Brüdern zu besprechen. Lance teilte auch die Führungsposition mit Victor der Vance Crime Family für zwei Jahre, bis es 1986 durch Victors Tod zusammenbrach. Lance hat auch eine große Rolle in GTA: Vice City, wo er am besten mit Tommy Vercetti befreundet war. Allerdings verrät er ihn später im Spiel, um die Forellis dazu zu bringen, ihn zu töten und das Geschäft selbst zu übernehmen. Er wird schließlich von Tommy Vercetti getötet. Lance ist der einzige Charakter in der Serie, der die Kleidung durch den Fortschritt des Spiels verändert (außer CJ in San Andreas). Auf dem Flughafen bis zur großen Ladung trägt er eine Brille, eine Jeans und ein rotes Hemd. Später trägt er einen blauen Anzug, aber in der Vizestadt ist er weiß. Sein Auto ist ein weißer Infernus. Lance Vance wurde von Philip Michael Thomas geäußert. Im Jahr 2009 rangierte IGN Lance 94. in den “Top 100 Videogames Villains”. er verrät ihn später im Spiel, die Forellis zu führen, um ihn zu töten und das Geschäft selbst zu übernehmen. Er wird schließlich von Tommy Vercetti getötet. Lance ist der einzige Charakter in der Serie, der die Kleidung durch den Fortschritt des Spiels verändert (außer CJ in San Andreas). Auf dem Flughafen bis zur großen Ladung trägt er eine Brille, eine Jeans und ein rotes Hemd. Später trägt er einen blauen Anzug, aber in der Vizestadt ist er weiß. Sein Auto ist ein weißer Infernus. Lance Vance wurde von Philip Michael Thomas geäußert. Im Jahr 2009 rangierte IGN Lance 94. in den “Top 100 Videogames Villains”. er verrät ihn später im Spiel, die Forellis zu führen, um ihn zu töten und das Geschäft selbst zu übernehmen. Er wird schließlich von Tommy Vercetti getötet. Lance ist der einzige Charakter in der Serie, der die Kleidung durch den Fortschritt des Spiels verändert (außer CJ in San Andreas). Auf dem Flughafen bis zur großen Ladung trägt er eine Brille, eine Jeans und ein rotes Hemd. Später trägt er einen blauen Anzug, aber in der Vizestadt ist er weiß. Sein Auto ist ein weißer Infernus. Lance Vance wurde von Philip Michael Thomas geäußert. Im Jahr 2009 rangierte IGN Lance 94. in den “Top 100 Videogames Villains”. s Fortschritt (außer CJ in San Andreas). Auf dem Flughafen bis zur großen Ladung trägt er eine Brille, eine Jeans und ein rotes Hemd. Später trägt er einen blauen Anzug, aber in der Vizestadt ist er weiß. Sein Auto ist ein weißer Infernus. Lance Vance wurde von Philip Michael Thomas geäußert. Im Jahr 2009 rangierte IGN Lance 94. in den “Top 100 Videogames Villains”. s Fortschritt (außer CJ in San Andreas). Auf dem Flughafen bis zur großen Ladung trägt er eine Brille, eine Jeans und ein rotes Hemd. Später trägt er einen blauen Anzug, aber in der Vizestadt ist er weiß. Sein Auto ist ein weißer Infernus. Lance Vance wurde von Philip Michael Thomas geäußert. Im Jahr 2009 rangierte IGN Lance 94. in den “Top 100 Videogames Villains”.

Getötet in: “Last Stand” Sergeant Jerry Martinez ist einer von Vic’s Vorgesetzten auf der Fort Baxter Air Base und der Hauptgegner des Spiels. Jerry nimmt seine Position nicht ernst und zeigt wenig Moral in ihm. Zu Beginn des Spiels befiehlt Jerry Victor, eine Ladung Drogen für ihn zu besorgen und sie in Vic’s eigenen Kasernen zu verstecken. Er stellt Vic dem Waffenlieferanten Phil Cassidy vor. Später erzählt er Victor, der zunehmend unbehaglich ist, die Drogen zu nehmen, dass er das Marihuana einsammeln wird, sobald Victor seine Freundin findet, die sich stattdessen als Prostituierte entpuppt. Victor wird auf dem Luftwaffenstützpunkt von einem wütenden Sergeant Peppah konfrontiert, der die Drogen in Victors Kasernen und die ihn begleitende Prostituierte befragt. Victor erhält eine unehrenhafte Entlassung aus dem Armeedienst. Wenn Phil, Jerrys Geschäftspartner, droht ihre Beziehung zu beenden, Jerry zeigt seine rachsüchtige Seite wieder, als er ihn betrügt, sowohl Vic als auch Phil in einen Hinterhalt sendend. Jerry arbeitet später für die Mendez Brothers und überwacht ihre Lieferung von Kokain in Vice City. Als das Kokain von Victor und Lance gestohlen wird, tritt Jerry aus Angst vor dem Mendez-Kartell in ein Zeugenschutzprogramm ein. Als Vergeltung dafür, dass er ihn dazu gezwungen hat, Staatsbeweise zu drehen, entführt Jerry Vic ‘Freundin [[Liste der Charaktere in Grand Theft Auto: Vice City Stories # Louise Cassidy-Williams | Louise]] und schlägt sie wild und lässt sie in einem Auto für Vic auffinden . Nachdem Vic einen Helikopter direkt unter Jerrys Nase geklaut hat, beschließt der Sergeant Vic auf dem Mendez Building zu treffen. Jerry wird neben Diego Mendez getötet und Victor spuckt auf seine Leiche, als Lance in einem Hubschrauber ankommt. Konzeptzeichnungen von vor der Veröffentlichung des Spiels zeigen Jerry als einen finsteren und schurkischen Soldaten. Allerdings ist seine In-Game-Persönlichkeit eher die eines buffigen Soziopathen. Jerry Martinez wurde von Felix Solis geäußert.

Beide eingeführt in: “Der Mugshot Longshot” Armando getötet in: “Light My Pyre” Diego getötet in: “Last Stand” Die Mendez Brothers, Armando und Diego, sind zwei der drei Antagonisten im Spiel, mächtig Drogenbosse und bekannte Philanthropen in Vice City. Diego ist der ruhigere der beiden und spricht überwiegend Spanisch, während der charismatischere Armando das “Gesicht” des Mendez-Kartells, der Organisation der Mendez Brothers, darstellt. Reni deutet an, dass er Beziehungen zu Diego hatte. Die Vance Crime Family zieht die unerwünschte Aufmerksamkeit der Mendez Brothers auf sich, wenn sie fälschlicherweise eine ihnen gehörende Kokainlieferung stehlen. Vic und Lance werden vor Armando und Diego gebracht, um sich zu erklären; angesichts des sicheren Todes lügt Lance und behauptet Sgt. Jerry Martinez hat die Cola-Lieferung gestohlen. Die Vance Brothers schaffen es Martinez, ihren Anspruch zu beweisen, indem sie seine Armeeakte ändern und Forbes ‘FBI-Platte mit Martinez’ Bild drucken, aber Armando weigert sich, sie so leicht vom Haken zu lassen und gewaltsam zu “Partnern” zu machen – obwohl das klar ist Die Partnerschaft ist lediglich ein Weg für Armando und Diego, Vic und Lance zu benutzen, um ihre schmutzige Arbeit zu erledigen und sogar den Fall für sie zu nehmen, falls nötig. Als Vic und Lance die Drogen und das Geld für sie zurückholen, sagt Armando, dass sie frei gehen können, aber dass sie ihnen ihre Geschäfte übergeben müssen. Vic und Lance weigern sich dies zu tun und werden bald gefesselt und in ein Gebiet mit Gastanks gebracht. Nachdem Victor die Mendez-Brüder bankrott gemacht hat, indem er Armandos Domestobot ausgenutzt hat, um seine Inhaberschuldverschreibungen zu verbrennen, entführt Armando Vic ‘ s Liebesinteresse Louise. Nachdem Vic & Lance zum Anwesen von Mendez gefahren sind, um Louise zu retten, wird Lance beinahe getötet. Vic konfrontiert Armando, bewaffnet mit einem Flammenwerfer, im Keller der Mendez. Armando behauptet, dass er sowohl Louise als auch Lance getötet hat. Nach der folgenden Konfrontation tötet Vic ihn. Vic läuft in Armandos Arbeitszimmer, um die sterbende Louise und die lebende Lance zu finden. Im Finale des Spiels steuert Vic ein von Fort Baxter gestohlenes Angriffsschiff der Armee und startet einen Angriff auf das Mendez Building. Nachdem Vic mehrere Wachen getötet hat, wird er abgeschossen und landet auf dem Dach des Gebäudes, wo er in das Bürogebäude eindringt und Diego auf das Dach jagt, wo Diego und der kürzlich eingetroffene Jerry auf Spanisch streiten. Dies lenkt die beiden lange genug ab, damit Vic beide in einem Drei-Wege-Kanonenkampf töten kann. Diego Méndez wurde von Ruben Trujillo gesprochen und Armando Mendez wurde von Yul Vazquez gesprochen. Ihre Namen stammen vom argentinischen Ex-Fußballer Diego Armando Maradona. Sie haben normalerweise zwei geparkte Sentinel XS vor ihrer Villa. Sie haben eine Villa auf Prawn Island, die in GTA Vice City in ein Banden-Sicherheitshaus umgewandelt wird.

“Eingeführt in:” Shakedown “” Getötet in: “Light My Pyre” Louise Cassidy-Williams ist die Mutter von Mary-Beth, Schwester von Mary-Jo und Phil Cassidy, Ehefrau von Marty Jay Williams, dem Anführer der Trailer Park Mafia ( wie von Phil Cassidy über Vic Pager erwähnt, den Vic tötet, nachdem er Louise gekidnappt hat. Louise ist ein Liebesinteresse für Vic während des Spiels, obwohl ihre Beziehung später sehr steinig ist, nachdem Vic sie in Lances Wohnung findet, nachdem er Drogen genommen hat. Sie wird von Martinez entführt und seine Männer bringen sie in eine abgelegene Gegend, in der Victor sie brutal geschlagen findet. Louise wird von Armando getötet, nachdem Armandos Männer sie entführt und in die Villa der Mendez-Brüder gebracht haben. Sie wird mehrmals von Armando erschossen und bevor sie stirbt, erzählt sie Vic “Wir hätten etwas Besonderes haben können.

“Eingeführt in:” Nizza Paket “Umberto Robina ist auch in Vice City Stories wieder aufgetaucht, mit ungefähr der gleichen Rolle wie in Vice City. Umberto Robina wurde als Anführer der Cuban Gang in Vice City vorgestellt, die in Vice City Stories “Los Cabrones” genannt wird. Als Anführer von Los Cabrones schickt er Victor auf Missionen, um den geschworenen Feind von Los Cabrones, die Cholos, auszulöschen. Wie sein Auftritt in Vice City ist Umberto besessen davon, wie groß die “cojones” (spanisch für Bälle, Slang für Hoden) seiner Compadres sind. Victor rettet seinen Vater aus den Cholos in einer von Umbertos Missionen. Umberto, zusammen mit Phil Cassidy, hilft Lance und Vic, ihre Geschäfte vor Angriffen der Schergen der Mendez Brothers in einer der letzten Missionen des Spiels zu verteidigen. Es ist das einzige Mal, dass Umberto “schmutzige Arbeit” macht. Umberto hat ein Wandgemälde in seinem Bild am südlichen Ende des Blocks, in dem er lebt. Umberto Robina wurde von Danny Trejo gesprochen. Er hat einen modifizierten kubanischen Hermes in der Nähe seines Hauses geparkt.

Eingeführt in: “Cleaning House” Phil Cassidy, ein wiederkehrender Charakter in den Grand Theft Auto Spielen, erscheint in Vice City Stories und dient als Waffenexperte und Händler während der gesamten Serie. Er bietet Victor Vance seine alte Residenz an, nachdem Vic die Cholos dort getötet hat. Zusätzliche Informationen über ihn offenbart, dass er ein Kriegsveteran ist, der “mit Auszeichnung” in mehreren nicht näher bezeichneten Kriegen gedient hat, einen starken Sinn für Patriotismus gegenüber den Vereinigten Staaten hat, aber unehrenhaft aus dem Catering-Corps entlassen wurde, was er als Ursache nannte seine Unfähigkeit, einen Job zu finden, und seine eventuelle Verwicklung in die Kriminalität, und das Auftreten von Symptomen der Überlebendenschuld gegenüber einem in Vietnam verstorbenen Freund. Phil wird in Vice City Stories enthüllt, zwei Schwestern zu haben, Louise Cassidy-Williams und Mary-Jo Cassidy. Er enthüllt auch, dass sein Vater ihn geschlagen hat, besonders als er vermutete, dass Phil sich zu seiner eigenen Schwester oder Cousine hingezogen fühlte, obwohl er es nicht war. Er hat seine Schießanlage / Waffenlager in Vizeport neben der Werft. Es wird bekannt, dass Victor ihm wahrscheinlich später seinen Wohnsitz in Little Haiti gab, der Phils Waffenladen in GTA wurde: Vice City circa 1986. Phil würde später zwei Jahre später in Vice City einen Arm bei einer Explosion verlieren. Vice City Stories ist das vierte Grand Theft Auto-Spiel, in dem Phil erscheint. Phil Cassidy wurde von Gary Busey gesprochen, der seine Rolle als Phils Stimme in Vice City wieder aufgriff. In Grand Theft Auto III oder Liberty City Stories erscheint er nicht als seine Stimme. Phil ist einer der wenigen Menschen, die den Protagonisten in den Spielen helfen, anstatt sie zu verraten. Er besitzt auch einen Waffenladen (Phil Cassidy ‘ (Fully Cocked Gun Shop) in Liberty City, später in den Jahren 1998 und 2001. Er hat eine parkende Staude (Kombi) und einen Lastwagen vor seiner Werft. : Siehe auch: GTA III Überstellung, GTA: Vice City rendition und GTA: Liberty City Stories Überstellung

Eingeführt in: “Steal The Deal” Ricardo Diaz, der paranoide Drogenboss, der in Vice City von Tommy Vercetti und dem rachsüchtigen Lance Vance für den Hinterhalt getötet wurde, der zum Tod von Victor führte, kehrt in Grand Theft Auto: Vice City Stories zurück. Die Bürde des Imperiums schien Ricardos mentale Stabilität in Vice City verschlechtert zu haben; Er ist viel herzlicher und entspannter im Jahr 1984, während er immer noch ein aufstrebender Drogenbaron ist. Auf der Suche nach Hilfe, um den Zorn der Mendez-Brüder zu überstehen und seinen Platz als großer Drogenbaron zurückzuerobern, tritt Vic Vance über eine Stammkundin, Reni Wassulmaier, die Filmproduzentin, mit Ricardo in Kontakt. Trotz der Bedenken seines Bruders Victor über die Drogen, schmieden sie eine Allianz mit Ricardo, der seinen Schutz verspricht, im Gegenzug für die Stärkung seines Drogen-Imperiums. Ricardo ‘ Seine Missionen drehen sich meist um die Liquidierung seiner Hauptrivalen im Drogenhandel, der Mendez Brothers, die die Haupthindernisse sind, die zwischen Ricardo und der totalen Kontrolle über den Kokainfluss in Vice City stehen. Schließlich wird Ricardo dank Vic ‘Hilfe zum mächtigsten Drogenboss von Vice City und würde diese Herrschaft der Macht zwei Jahre genießen. Im Jahr 1986 tötet Tommy Vercetti Ricardo in seiner eigenen Villa, nachdem ein Versuch auf Lances Leben seine Deckung bläst. Normalerweise hat er einen Geparden vor seinem Haus, der normalerweise rot ist. In Vice City hat er auch einen weißen Stretch vor seinem Haus geparkt. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Schließlich wird Ricardo dank Vic ‘Hilfe zum mächtigsten Drogenboss von Vice City und würde diese Herrschaft der Macht zwei Jahre genießen. Im Jahr 1986 tötet Tommy Vercetti Ricardo in seiner eigenen Villa, nachdem ein Versuch auf Lances Leben seine Deckung bläst. Normalerweise hat er einen Geparden vor seinem Haus, der normalerweise rot ist. In Vice City hat er auch einen weißen Stretch vor seinem Haus geparkt. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Schließlich wird Ricardo dank Vic ‘Hilfe zum mächtigsten Drogenboss von Vice City und würde diese Herrschaft der Macht zwei Jahre genießen. Im Jahr 1986 tötet Tommy Vercetti Ricardo in seiner eigenen Villa, nachdem ein Versuch auf Lances Leben seine Deckung bläst. Normalerweise hat er einen Geparden vor seinem Haus, der normalerweise rot ist. In Vice City hat er auch einen weißen Stretch vor seinem Haus geparkt. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Er hat auch einen weißen Stretch vor seinem Haus geparkt. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen. Er hat auch einen weißen Stretch vor seinem Haus geparkt. Ricardo Diaz wurde von Luis Guzmán gesprochen.

“Eingeführt in:” Shakedown “” Getötet in: “DIVORCE” Marty J. Williams ist der Anführer der “Trailer Park Mafia”. Die Trailer Park Mafia dominieren eine breite Palette von kriminellen Aktivitäten in den ärmeren Gemeinden von Vice City, wie Kreditsharing, Prostitution und Schutzschläger. Victor arbeitet zu Beginn des Spiels für Marty. Er ist ein stereotypischer Redneck – er hat einen dicken Akzent, ist ein Betrunkener und wird auch für Inzucht und Pädophilie gehalten. Er ist mit Louise Cassidy verheiratet, und die Ehe hat ein Kind hervorgebracht, ein Mädchen namens Mary Beth. Marty Williams beschimpft auch seine Frau verbal und körperlich. Vic und Phil sind größtenteils angewidert von Martys Mätzchen. Er ist der Schwager von Phil Cassidy und Mary Jo Cassidy. Louise versucht schließlich, auszuziehen, aber Marty entführt sie. Vic spürt ihn auf und tötet ihn, bevor er sich und Louise in ein Bordell bringen kann, in dem er sie als Prostituierte benutzen will. Nach Martys Tod erwirbt Vic alle Geschäfte der Trailer Park Mafia und baut daraus die Vance Crime Family und mit der Nachricht seinen Bruder Lance in die Stadt. Marty hat einen Pickup (orange Bobcat) in der Nähe seines Anhängers geparkt. Marty Williams wurde von Jim Burke geäußert.

“Eingeführt in:” Geld für nichts “” Getötet in: “The Bum Deal” Bryan Forbes ist ein verdeckter Agent für die DEA laut der offiziellen Website von Vice City Stories. Sein weißer Anzug und sein lavendelfarbenes T-Shirt ähneln denen von Sonny Crockett aus der Miami Vice-Fernsehserie der 1980er Jahre, und zwei Jahre später sollte Lance dann Anzug und Hemd mit den gleichen Farben tragen. Lance nimmt zunächst Kontakt mit Forbes auf, während er nach einem Weg in den Drogenhandel sucht. Forbes fungiert als Arbeitgeber für Victor und Lance, während er sich als gehobener Drogendealer ausgibt. Er schlägt vor, dass, wenn Vic mit dem Umgang mit Drogen unbehaglich ist, er und Lance einfach einige von Schmugglern stehlen, die aus anderen Ländern kommen. Forbes ist gerissen genug, um die Polizei dazu zu bringen, Vic in einem Köderwagen zu folgen, während er und Lance die echte Lieferung in einem identischen abladen. Über Forbes wird nicht viel erzählt, aber er ist sichtlich missbilligend, als die Vance-Brüder seine Wohnung verlassen und darauf hinweisen, dass er unglücklich ist mit dem, was er tut. Forbes war offenbar nicht daran interessiert, Drogendealer zu zerschlagen, sondern ein korrupter DEA-Agent, der mit ihnen arbeitete und dann Bestechung verlangte. Forbes hat offensichtlich zu lange gewartet, um denen zu erzählen, mit denen er gearbeitet hat. Er war ein krasser DEA-Polizist, der Bestechungsgelder brauchte und nicht daran interessiert war, sie zu zerschlagen. Lance findet schließlich heraus, dass Forbes ein verdeckter Polizist ist und droht ihm mit vorgehaltener Waffe, aber Forbes versucht, über seine Art zu reden, dass er Geld braucht und dass er nicht daran interessiert ist, sie zu vernichten. Als seine Bitten Lance nicht überzeugen können, bricht Forbes los, schlägt Lance und entkommt; Lance und Victor schaffen es, ihn zu fassen und zu einem verlassenen Gebäude zu bringen, wo sie den blutbefleckten DEA-Agenten an einen Stuhl binden und ihm die Augen für ein Verhör verbinden. Forbes benutzt falsche Informationen, um die Vances in zahlreiche Fallen zu locken, die ihren Höhepunkt darin finden, dass Lance und Vic unwissentlich in eine weiße, suprematistische Schwulenbar (The White Stallion) gehen. Forbes wird irgendwie frei, während die Vances zurück ins Lager rennen, und Victor bleibt keine andere Wahl, als ihn zu töten. Lance hatte nicht die Absicht, ihn zu töten, weil er noch nicht verraten hatte, wo eine große Kokain-Lieferung war. Doch Lance erfährt bald, dass Martinez die Lieferung beaufsichtigen wird, und er und Vic planen, es zu ergreifen. Obwohl der Zwischenfall mit Forbes in einer besonders unordentlichen Weise endete, war Forbes maßgeblich an Victor Vances Aufstieg in Vice City beteiligt. Die offizielle Vice City Stories-Website enthält einen Nachrichtenbericht mit Bildern eines Mannes in der gleichen Farbe mit verschwommenem Gesicht. Der Nachrichtenbericht erwähnt “Agent BF”, was einige glauben lässt, dass der Mann auf dem Bild tatsächlich Bryan Forbes ist. Er hat einen blauen Standard Sentinel. Brian Forbes wurde von Dan Oreskes gesprochen.

“Eingeführt in:” Unfälle werden passieren “Reni Wassulmaier ist eine deutsche effeminierte transsexuelle Avantgarde Filmregisseurin. Während der meisten Zeit des Spiels ist er ein Mann, bevor er am Ende seines Bogens seine vierte Operation zum Geschlechtswechsel bekommt. Er ist bekannt dafür, Avantgarde-Kunstfilme zu drehen, zu denen ein Nashorn gehört, das sich an einer Leuchtreklame verguckt. Reni zog seine gesamte Produktionsfirma nach Vice City, wo er Werbespots und “edgy” Popmusik-Videos produziert. Durch seinen anderen Kunden, Spitz (ein weiterer Filmregisseur), wird Vic zu Renis Koksdealer. Vic bekommt auch einen Job als Stuntfahrer in einer von Renis Werbespots. Das Mendez-Kartell greift schließlich Reni an, als er ins Krankenhaus fährt, um seine Geschlechtsumwandlung zu machen, wird aber von Vic gerettet und ins Krankenhaus gebracht. Er hat seinen Geschlechtswechsel und verzichtet auf Werbung für die exotische Erwachsenenfilmindustrie in Europa. Es scheint, dass er eine Vorliebe für Vic hatte und ihn sogar seinen “nubischen Adonis” nannte. Reni deutet an, dass er sexuelle Begegnungen mit Barry und Diego hatte. Es wird angedeutet, dass Reni seinen Namen auch in den weiblichen “Renee” geändert hat, während Phil Collins sich verabschiedet, während er sie so anspricht. Vierzehn Jahre später arbeitete Reni als DJ für Flashback FM in Grand Theft Auto: Liberty City Stories, die 1998 stattfand. Reni Wassulmaier wurde von Barbara Rosenblat gesprochen, die auch den Charakter als DJ in GTA: Liberty City Stories geäußert hat . Reni vor der Sexoperation ähnelt stark Steve Strange, Sänger von “Visage”. Reni deutet an, dass er sexuelle Begegnungen mit Barry und Diego hatte. Es wird angedeutet, dass Reni seinen Namen auch in den weiblichen “Renee” geändert hat, während Phil Collins sich verabschiedet, während er sie so anspricht. Vierzehn Jahre später arbeitete Reni als DJ für Flashback FM in Grand Theft Auto: Liberty City Stories, die 1998 stattfand. Reni Wassulmaier wurde von Barbara Rosenblat gesprochen, die auch den Charakter als DJ in GTA: Liberty City Stories geäußert hat . Reni vor der Sexoperation ähnelt stark Steve Strange, Sänger von “Visage”. Reni deutet an, dass er sexuelle Begegnungen mit Barry und Diego hatte. Es wird angedeutet, dass Reni seinen Namen auch in den weiblichen “Renee” geändert hat, während Phil Collins sich verabschiedet, während er sie so anspricht. Vierzehn Jahre später arbeitete Reni als DJ für Flashback FM in Grand Theft Auto: Liberty City Stories, die 1998 stattfand. Reni Wassulmaier wurde von Barbara Rosenblat gesprochen, die auch den Charakter als DJ in GTA: Liberty City Stories geäußert hat . Reni vor der Sexoperation ähnelt stark Steve Strange, Sänger von “Visage”. die findet 1998 statt. Reni Wassulmaier wurde von Barbara Rosenblat gesprochen, die in GTA: Liberty City Stories auch die Rolle als DJ aussprach. Reni vor der Sexoperation ähnelt stark Steve Strange, Sänger von “Visage”. die findet 1998 statt. Reni Wassulmaier wurde von Barbara Rosenblat gesprochen, die in GTA: Liberty City Stories auch die Rolle als DJ aussprach. Reni vor der Sexoperation ähnelt stark Steve Strange, Sänger von “Visage”.

“Eingeführt in:” Der Colonel Cola “Gonzalez ist die rechte Hand von Colonel Cortez, und zeigt bereits Anzeichen von schwerer Illoyalität. Gonzalez enthüllt Vic Vance, dass er routinemäßig einige von Cortezs Kokain überfliegt, um einen Nebengewinn zu erzielen. Er behauptet, viel über einen Mann zu lernen, indem er Golf spielt. Vic arbeitet für Gonzalez kurz, aber Gonzalez schneidet seine Beziehung mit Vic ab, nachdem eine große Menge von Kokain, das er von Cortez stahl, von zwei Kerlen gestohlen wurde, die die Koks zu einer Party nahmen. Drugged Vic gelingt es, die Drogen zurückzubekommen, aber Gonzalez geht trotzdem. Nachdem Gonzalez einige haarige Begegnungen mit Drogenbaron Ricardo Diaz hat, erpresst ihn Diaz: Gonzalez muss ihm von allen Lieferungen von Cortez in Vice City erzählen, und im Gegenzug wird Diaz über Gonzalez ‘Diebstahl von Cortez’ Cola schweigen. Dies erklärt, wie Diaz von Tommy Vercettis Drogendeal in Vice City wusste und überkam, da Cortez derjenige war, der den Handel mit den Forellis und den Vancen durch Rosenberg selbst arrangierte. Nach der Verbindung mit Diaz verlässt Gonzalez die Stadt über den Flughafen und wird auf dem Weg von den Haien angegriffen. Der Grund für den Angriff der Haie ist unbekannt, aber es wird vermutet, dass Gonzalez die Geschäfte mit den Haien verunsichert hat. Gonzalez wurde von Jorge Pupo geäußert. aber es wird vermutet, dass Gonzalez die Geschäfte mit den Haien verunsichert hatte. Gonzalez wurde von Jorge Pupo geäußert. aber es wird vermutet, dass Gonzalez die Geschäfte mit den Haien verunsichert hatte. Gonzalez wurde von Jorge Pupo geäußert.

“Eingeführt in:” Töte Phil “Singer Phil Collins ist die erste echte Berühmtheit, die persönlich in der Grand Theft Auto-Serie erscheint. Frühere Prominente haben sich selbst verspottet, während andere nur im Spiel für ihre Songs und ihre Stimme erwähnt und / oder ihr zugeschrieben wurden. Phil Collins wird von Barry Mickelthwaite, seinem Manager und einem Mitarbeiter von Reni, in Vice City Stories vorgestellt. Barry schuldet Giorgio Forelli 3.000.000 $, kann aber das Geld nicht zurückzahlen. Giorgio entschließt sich daher, Barrys Klienten einen Treffer zu geben. Barry beauftragt Vic, seinen Kunden in einer kugelsicheren Limousine in sein Hotel zu begleiten. Mit den drei Missionen “Kill Phil”, “Kill Phil, Part 2” und “In the Air Tonight” versucht Vic, Collins vor Forelli-Schützen zu schützen. Eine In-Game-Sequenz von Collins Singen ”

“Eingeführt in:” Töte Phil “Barry Mickelthwaite ist Phil Collins ‘Manager im Spiel. Es ist in einer Mission angedeutet, dass er eine sexuelle Erfahrung mit Reni in Monaco hatte, nachdem er betrunken geworden war. Er schuldet Giorgio Forelli (der auch in Vice City erwähnt wird) Geld, was Phils Leben in Gefahr bringt, aber er weigert sich, die Polizei zu rufen, weil er Vice City für “Banditenland” hält. Barry hat einen Akzent, der darauf hindeutet, dass er aus Birmingham in England stammt. Was die Manager angeht, ist er von schlechter Qualität und bringt Phils Leben auf die Reihe, nur damit er nicht tot ist. Phil ist sehr glücklich, dass Victor ihr persönlicher Bodyguard geworden ist, da es Vic gelingt, Phil während seines Aufenthalts in Vice City viele Male zu retten. Nach Renis viertem Geschlechtswechsel sagt er / sie Barry, dass er Brustimplantate haben sollte und nach der Mission ”

“Eingeführt in:” DIVORCE “Mary-Jo Cassidy ist Phil Cassidys übergewichtige zweite Schwester. Sie scheint verzweifelt nach Aufmerksamkeit von jedem zu suchen. Sie scheint in Vic verknallt zu sein, aber das wird nicht näher ausgeführt. Sie scheint auch auf Louise neidisch zu sein, da sie Vics Aufmerksamkeit erregen kann, und ist auch verärgert darüber, dass die Kriminellen Louise statt ihr entführen, um nach Vic zu kommen, da sie verzweifelt die Aufmerksamkeit will und versucht, sich davon zu überzeugen wird sie eines Tages sein. Sie spricht auch darüber, wie Armando sie haben wollte, weil Lateinamerikaner Frauen ihrer Art lieben. Es wird angedeutet, dass sie sich letztendlich um Louise ‘kleine Tochter kümmert, wenn Louise getötet wird, da Louise letzter Wunsch war, dass ihre Tochter Mary Beth von Mary-Jo betreut wird. Mary-Jo Cassidy wurde von Cathy Trien geäußert.

“Eingeführt in:” Papi Screech “Alberto Robina ist der Vater des kubanischen (Los Cabrones) Bandenchefs Umberto Robina, der seinen zweiten, aber kurzen Auftritt in Vice City Stories hat. Seinen einzigen Auftritt hatte er in einer von Umbertos Missionen “Papi, Do not Screech”, wo Victor Alberto von einem Wrestling-Match in Downtown abholen und in Robinas Cafe zurückfahren musste, ohne von der Cholo-Bande gesehen zu werden. Es ist in dieser Mission offenbart, dass Alberto eine Herzerkrankung hat. Alberto Robina wurde Jorge Pupo geäußert.

“Eingeführt in:” Snitch Hitch “Janet Vance ist die drogenabhängige Mutter der Vance-Brüder. Da sie nicht dazu in der Lage war, ein Elternteil zu sein, lebten ihre Kinder bei ihrer Tante Enid. Janet erscheint in einer Zwischensequenz mit ihrem Freund Javier, der schwört, dass sie nie wieder Drogen nehmen würde, nur um am Ende den Kokainvorrat ihrer Söhne zu stehlen. Sie ist eine weiße Amerikanerin. Vics Vater kam, wie Vic schon zu Beginn des Spiels erwähnt, aus der Dominikanischen Republik und wird daher als dunkelhäutig angesehen. Es wird angenommen, dass Victor Vances Vater Jahre vor der Zeitlinie der Spiele gestorben ist. Janet ist eine Witwe, die aufgrund ihrer Drogengewohnheiten nicht in der Lage war, sich um ihre Kinder zu kümmern. Janet Vance wurde von Lynda Ashe geäußert.

“Eingeführt in:” Unfälle werden passieren “Frankie ist Renis Assistent für seine Werbeagentur in InterGlobal Studios. Frankie wird später gefeuert, weil er Reni nicht “verprügelt” und “sein” Vergnügen befriedigt hat. Obwohl Frankie gesagt wird, dass er gefeuert wird, ist er wieder mit Reni zu sehen, der während der Mission “Say Cheese” eine Probeprobe abhält. Frankie wurde von Garth Kravits geäußert.

Alle Eingeführt in: “Wenn Funday kommt” “Alle getötet in:” Den weißen Abfall rausholen “Während der Mission Wenn Funday kommt, rennen Victor Vance und Louise Cassidy-Williams gegen vier Mitglieder von Marty Jay Williams ‘Trailer Park Mafia auf Quads, in denen sowohl Victor als auch Louise in den ersten beiden Positionen landen. Später nimmt Victor Louise zu Martys Haus, um ihre Habseligkeiten einzusammeln, und sie stoßen auf die gleichen Gangster, gegen die sie gekämpft haben. Sie alle beschuldigen die beiden, dass sie während des Rennens betrogen haben und greifen sie an, was zu einem Grollen führt, bei dem sowohl Victor als auch Louise die Rennfahrer mit Baseballschlägern zu Tode prügeln.

“Eingeführt in:” Brawn of the Dead “Spitz ist ein weiterer Filmregisseur. Vic hilft ihm dabei, sein Stuntman in seiner Filmszene zu sein, während Lance und er über die Cola sprechen, die den Mendez-Brüdern gehörte. Er sendet auch eine Nachricht an Vic auf seinem Pager, um Reni zu treffen.

“Eingeführt in:” Shakedown “Mary-Beth ist das neugeborene Baby von Louise und Marty, das einige Auftritte im Spiel macht. Es wird angenommen, dass Mary-Jo sich um sie kümmert, nachdem ihre beiden Eltern gestorben sind. Sie ist das einzige Kind in der Grand Theft Auto-Serie. Sie wird kurz von Louise Cassidy-Williams in einer blauen hawaiianischen Babydecke gesehen, die ein ähnliches Muster wie Tommy Vercettis Aloha-Shirt hat, das er zu Beginn von Grand Theft Auto Vice City trägt.

“Eingeführt in:” Snitch Hitch “Javier ist der Freund von Janet Vance. Er wird als “sehr süß mit Janet” bezeichnet. Javier wurde von Gregory Johnson geäußert.

“Eingeführt in:” Fear the Repo “” Getötet in: “DIVORCE” Hank ist Mitglied der Trailer Park Mafia, die von Marty J. Williams angeführt wird. Er wird zum ersten Mal in “Fear the Repo” von einem Fernsehwagen gesehen und bei seinem nächsten Auftritt half er Marty mit Louise in “DIVORCE” zu entkommen, wurde aber von Victor getötet. Hank wurde von Johnathan Hanst gesprochen.

Peter “Pete” Vance ist der dritte Vance-Bruder. Er hat keine Rolle im Spiel, wird aber am Anfang von Victor erwähnt und später von Lance namentlich erwähnt. Pete leidet an schwerem Asthma und muss ständig medizinisch versorgt werden. Victor trat der Armee bei, damit er für Pete sorgen konnte, da Lance nichts Gutes zu tun hat und ihre Mutter Janet hoffnungslos drogenabhängig ist.

” Nach “Soldier” über Pager eingeführt. Tante Enid Vance ist die Tante von Victor und Lance, die Victor von Zeit zu Zeit per Pager kontaktiert. Lance schreibt Tante Enid die Vance-Brüder zu, weil ihre Mutter ein drogenabhängiges Wrack ist. Tante Enid ist Victor Vances Tante väterlicherseits und ihr Hausmeister.

“Erwähnung in:” Töte Phil “Giorgio Forelli wird von Phil Collins ‘Ingame-Manager Barry erwähnt, weil er ein paar Millionen verdankt, die Giorgio Forelli ihm zuvor geliehen hatte. Giorgio schickt Killer, um Barry und Phil nur zu töten, damit die Attentäter von Victor Vance getötet werden. Er wird wegen Betrugs in Vice City (wo Giorgio wieder nur erwähnt wird) fast ins Gefängnis gesteckt, aber sein Anwalt, Ken Rosenberg, bittet Tommy Vercetti, die Jury einzuschüchtern, was Giorgios Freiheit bedeutet. Giorgio ist der Cousin von Sonny Forelli.

” Erwähnt in: “Colonel’s Cola” Colonel Juan García Cortez ist ein Drogenboss, mehrmals von seinem Handlanger Gonzalez erwähnt. Es wurde enthüllt, dass Gonzalez mehrere Verratstats gegen den Oberst beging und Juan ‘bestätigte

* Grand Theft Auto: Vice City Stories Soundtrack, für Radio Disc Jockeys und Persönlichkeiten.